Wissenschaftlicher Mitarbeiter German Desk m/w

Stellenanzeige


Über uns

De Kempenaer gibt es bereits seit dem Jahr 1816. Unsere Kanzlei, die seit jeher ihren Sitz in Arnheim hat, ist regional, national und international für ihre Auftraggeber in unterschiedlichen Branchen tätig. Unsere spezialisierten Anwälte arbeiten in Teams, unterschiedlichen Fachbereichen und interdisziplinär. Auf diese Weise erweitern wir unser Fachwissen in den jeweiligen Rechtsgebieten und können eine ganzheitliche Dienstleistung anbieten. Bei rechtlichen Problemen bieten wir eine klare Beratung und konkrete Lösungen. Von jeher sind wir in den Bereichen Gesundheit & Soziales, Wohnen & Bauen, Foodretail, Kunst & Kultur und Internationaler Handel tätig.

Unser German Desk berät und betreut Unternehmen bei grenzübergreifenden Angelegenheiten. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Handel, Fusion & Übernahme und Digitalisierung. In unserem German Desk sind Anwälte tätig, die auch in Deutschland als Rechtsanwalt zugelassen sind. Durch die Doppelzulassung als Rechtsanwalt in den Niederlanden und in Deutschland sind wir mit den Unterschieden der beiden Rechtssysteme vertraut. Durch die doppelte Nationalität kennen wir außerdem Sprache und Kultur unserer deutschen und niederländischen Mandanten.

Wir investieren permanent in Fachwissen. Ausbildung, Schulungen und Seminare sind fester Bestandteil unseres Unternehmens. Unsere Rechtsanwälte sind Mitglieder in Fach- und Berufsverbänden. So bieten wir unseren Mitarbeitern eine interessante und abwechslungsreiche Arbeitsumgebung, die eigeninitiatives Arbeiten und eine persönliche Weiterentwicklung ermöglicht.

Wir suchen einen ambitionierten wissenschaftlichen Mitarbeiter

Hast du dein Jurastudium (fast) abgeschlossen und bist du sowohl mit der niederländischen als auch mit der deutschen Kultur vertraut? Spricht dich die untenstehende Stellenbeschreibung an und möchtest du dich weiter entwickeln?

Studierst du noch und bist an einer Tätigkeit in einer international ausgerichteten Kanzlei interessiert? Dann besteht bei uns auch die Möglichkeit ein Praktikum für mindestens sechs Wochen zu absolvieren.

Dann schicke deine Bewerbung mit Lebenslauf auf Deutsch und auf Niederländisch an germandesk@dekempenaer.nl oder nimm für mehr Informationen unter der Rufnummer 026 3522 825 Kontakt mit Anton Bouwmeister, advocaat und Rechtsanwalt auf.

Stellenbeschreibung wissenschaftlicher Mitarbeiter German Desk

Aufgabengebiet

Rechtliche und allgemeine Unterstützung der Rechtsanwälte mit dem Ziel einen proaktiven Beitrag zur Entwicklung und Professionalisierung des German Desk zu leisten.

Tätigkeiten

Akten

  • unterstützt die Rechtsanwälte inhaltlich, u.a. mit der Erstellung von rechtlichen Vorlagen;
  • Aktenrecherche;
  • erstellt auf Anfrage selbstständig Schriftverkehr und (einfache) rechtliche Texte;
  • sichtet für den German Desk relevante Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung;
  • ordnet aktenbezogene Unterlagen und kontrolliert diese auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Relevanz;
  • kontrolliert Beweisstücke und andere Unterlagen;
  • Literatur-, Gesetzgebungs- und Rechtsprechungsrecherche in laufenden Angelegenheiten;
  • trägt zur Erstellung und Aktualisierung von Änderungen in Konzept- und Standardtexten (Muster) bei;
  • überwacht gesetzliche Fristen in laufenden Angelegenheiten.

Akquisition und Kontaktverwaltung

  • ist erster Ansprechpartner – intern und extern – für Angelegenheiten des German Desk;
  • unterhält selbständig und/oder auf Anfrage Kontakte (persönlich/telefonisch) mit Geschäftsbeziehungen;
  • schreibt (mit) an Artikeln/Newslettern zur Publikation auf Website/social media etc.;
  • unterstützt bei (der Vorbereitung von) Vorlesungen, Seminaren etc.;
  • beobachtet und sichtet für den German Desk relevante Entwicklungen;
  • bringt sich ein bei der Profilierung des German Desk als Bestandteil der Kanzlei (intern und extern);
  • systematisiert und verwaltet Geschäftsbeziehungen des German Desk.

Unterstützung von Arbeitsprozessen

  • arbeitet mit an der Entwicklung und Verfeinerung von Arbeitsprozessen innerhalb des German Desk;
  • kümmert sich um deutsch-niederländische (und umgekehrt) Übersetzungen, wobei es möglich ist, abhängig von Zeitdruck, Komplexität usw. einen externen Übersetzer einzusetzen;
  • überwacht und unterhält die Qualität ausgehender deutscher Schriftsätze, Vorlagen, Kostenrechnungen usw. in Übereinstimmung mit internen Qualitätsanforderungen;
  • organisiert, unterhält und überwacht Know-how der deutschen Rechtspraxis;
  • beantwortet und koordiniert interne Fragen, die sich auf die deutsche Rechtspraxis beziehen;
  • kümmert sich um Sekretariatsunterstützung der Rechtsanwälte bezüglich der internationalen Rechtspraxis.

Kompetenzen

Kenntnisse und Fähigkeiten

  • beherrscht die niederländische und deutsche Sprache fließend in Wort und Schrift;
  • verfügt über gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeiten (deutsch und niederländisch);
  • verfügt über redaktionelle Fähigkeiten;
  • verfügt über ausreichende Kenntnisse der deutschen und niederländischen juristischen Fachsprache auf verschiedenen Rechtsgebieten;
  • hat vorzugsweise ein Universitätsstudium in der Fachrichtung Niederländisches Recht absolviert, beziehungsweise befindet sich in der letzten Phase;
  • hat gute Kenntnisse und Erfahrungen mit Kanzleisoftware und -automatisierung.

Persönliche Fähigkeiten

Der Mitarbeiter des German Desk:

  • ist präzise und sorgfältig;
  • ist kundenfreundlich und repräsentativ;
  • ist kollegial und kann gut in Teamverband arbeiten;
  • ist flexibel und belastbar;
  • achtet auf Details und erkennt trotzdem Zusammenhänge;
  • ist in der Lage selbstständig zu arbeiten.

 

Contact

Kennis